seit über 25 Jahren
Česky Für Partner Suchen Menu

ZIP-Screens – windstabiler Sonnenschutz in vielen Farben

Wegen ihrer vielfältigen Möglichkeiten der Fassadengestaltung erfreuen sich textile Fensterbeschattungen immer größerer Beliebtheit. EUROSUN ZIP-Screens überzeugen durch besonders viele Farbvarianten: Die Aluminium-Profile sind erhältlich in 38 Standardfarben oder optional in allen Farben des RAL-Fächers. Hinzu kommt eine riesige Auswahl an über 100 Tuchdesigns. Mit ihrer umfangreichen Stoffauswahl sind unsere hochwertigen ZIP-Anlagen auch prädestiniert für größere Objekte wie Büroimmobilien oder öffentliche Einrichtungen. Das macht die textilen Beschattungen besonders interessant für Architekten und Bauherren.

12881

EUROSUN ZIP-Screens eignen sich als großflächige textile Beschattungsanlagen für Eigenheim oder Objekt und gewährleisten einen windstabilen Blend-, Sicht- und Hitzeschutz. Die innovativen Systeme werden vor dem Fenster montiert und überzeugen durch eine besonders gute Windstabilität. Dabei sorgt die seitliche Schienenführung für eine gute Tuchspannung und erhöht zudem die Stabilität der Anlage.  

Lichtstimmung nach Wunsch

Das ZIP-System von EUROSUN bietet zuverlässigen Hitzeschutz und gewährt dennoch genügend Tageslicht für eine natürliche Raumatmosphäre. Je nach Gewebeart kann ein lichtdurchlässiger oder blickdichter Sonnenschutz geschaffen werden. Eine Iichtdurchlässige Beschattung moduliert die Lichtstimmung und ermöglicht zugleich die Durchsicht nach draußen. ZIP-Screens schaffen ein angenehmes Klima, indem sie das Aufheizen oder Auskühlen der Wohnräume eindämmen. Der Nutzer freut sich über geringere Kosten für die Klimatisierung.  

Einfache Steuerung und Wetterautomatik

Mit einem Elektromotor ausgestattete EUROSUN ZIP-Screens lassen sich über eine Fernbedienung oder einen Wandschalter ganz bequem bedienen. Noch komfortabler ist eine automatische Steuerung durch Wind- und Sonnensensoren. Angebunden an die Haussteuerung, können alle ZIP-Screens mit einer Fernsteuerung oder optional per Smartphone bedient werden. Auch der Einbau einer Hinderniserkennung ist möglich, die den Screen bei Widerstand stoppen lässt.